View 01

Das Hauptaugenmerk liegt in diesem Entwurf auf einem ausgewogenen Verhältnis zwischen Arbeit und Erholung, zwischen Land und Wasser, zwischen öffentlich und halböffentlich.
Der Donaukanal ist seit Jahren einer der Hot Spots im Großraum Wien. Täglich finden sich hier tausende Menschen ein, um die Vorzüge der Natur in der Stadt zu genießen. Ein attraktiver Ort der viele Bezirke Wiens miteinander verbindet. Bauherren entdecken die Grundstücke entlang des Kanals immer mehr für sich und nützten diese, um Projekte zu realisieren. Jedoch fehlt in diesen vielfach der direkte Dialog zwischen den Freizeitbereichen – den Bereichen am Wasser – und der alltäglichen Lebensumgebung der städtischen Bevölkerung.
Ein Entwurf beinhaltet alle relevanten Elemente eines High-End-Gebäudes, eines architektonisch anspruchsvollen Komplexes. Der Standort befindet sich in Wien Landstraße, direkt am Donaukanal, zwischen tausenden stark verdichteten Wohnungen und einer idyllischen Kleingartensiedlung direkt im grünen Herzen Wiens.