Tankraum Weingut

Österreich hat sich im letzten Jahrzehnt zu einem der interessantesten Weinbauländer Europas entwickelt. Auch in Wien hat der Weinbau eine lange Tradition. Wien ist die einzige Millionenstadt innerhalb deren Stadtgrenzen Wein angebaut wird. Besonders Grinzing und der Kahlenberg sind Weinanbaugebiete und der Weinbau prägt das Landschaftsbild der Umgebung. Die Wiener Winzer sind authentisch und legen Wert auf ihre langjährigen Traditionen.
All das inspirierte mich zur Auseinandersetzung mit dem Thema Weinbau in Wien im Zuge meiner Diplomarbeit. Die Erkenntnisse, Anforderungen und Ansprüche sollten schließlich in einem architektonischen Entwurf an einem geeigneten Ort angewendet werden.
Dabei erschien mir die Lage eines Weingutes inmitten von Weinreben am Kahlenberg als einzigartige Umgebung für mein Projekt. Meine Wahl fiel auf ein Plateau mit direktem Anschluss an die Kahlenbergstraße und in der Nähe einer vielfältigen Bebauung, durchzogen von hoch frequentierten Wanderwegen. Die Fläche ist bereits von Weinreben besetzt und bietet einen einzigartigen Blick über die Stadt.
Nun galt es, ein Projekt zu entwickeln, welches gleichzeitig sensibel mit der Umgebung umgeht und selbstverständlich und selbstbewusst seinen Platz im Einklang von Wein und Architektur findet.