Visualisierung Nord

Das Thema dieser Diplomarbeit ist die Revitalisierung und Neustrukturierung des Gebietes rund um den Birnersteig in Wien Floridsdorf. Dazu zählen die Parkanlage Dragonerhäufel, das Nordufer an der Oberen Alten Donau sowie die gesamte Zonierung und Wegeführung in diesem Bereich. Weiters befinden sich im Planungsgebiet das Angelibad und die Mühlschüttelstege. Diese führen über die Obere Alte Donau und sollen ersetzt werden.
Der architektonische Entwurf umfasst die Wegeführung über und entlang der Alten Donau, die Gestaltung des Nord- und Südufers in diesem Gebiet und den Bereich am Zugang zum Angelibad. Das gesamte Gebiet wurde so umgestaltet und strukturiert, dass es den Anforderungen eines modernen Freizeit- und Erholungsbereiches gerecht wird.
Die genauere Ausarbeitung des Entwurfs befasst sich mit der Konstruktion und Montage der Stege sowie der Brücke. Die Stege und die Brücke verbinden nicht nur die Ufer, sondern auch die Menschen miteinander. Sie ermöglichen Fußgängern und Radfahrern eine rasche Überquerung der Alten Donau und bieten darüber hinaus den Nutzern interessante Ausblicke und Plätze zum Verweilen.